Nichts mehr übrig gelassen. Es wird gefühlt alles gekauft, was nachgefragt ist. (Foto

Sven Wernicke)

20. März 2020 • 12:15 Uhr

Nichts mehr übrig gelassen. Es wird gefühlt alles gekauft, was nachgefragt ist. (Foto: Sven Wernicke)

Nichts mehr übrig gelassen. Es wird gefühlt alles gekauft, was nachgefragt ist. (Foto: Sven Wernicke)



Über Sven

Dass es nicht nur alberne und eigentlich total überflüssige Gadgets gibt, möchte Sven mit GreenGadgets.de beweisen. Denn er ist davon überzeugt, dass auch kleine Ideen, Produkte und "Spielzeuge" die Menschen bereichern können. Abgesehen davon ist Sven als freiberuflicher Berater und Schreiberling tätig. Mehr über ihn gibt's auf Wernicke.net.


Dieser Beitrag wurde am 20. März 2020 zuletzt aktualisiert.

Kommentar schreiben